Versicherungs-Ratgeber

Kann die Versicherung Leistung wegen Fahrlässigkeit kürzen?

Kann die Versicherung Leistung wegen Fahrlässigkeit kürzen?

Gerade noch bei schönstem Kerzenschein gekuschelt, dann eingeschlafen. Oder ordentlich durchlüften und währenddessen das Haus verlassen, während ein Sturmtief heranzieht. Kleine unschlaue Handlungen passieren jedem mal. Aber ab wann gelten diese kleinen oder großen Malheures als fahrlässig und wie stuft man ab?

Entwicklung Bodenrichtwert Hohen Neuendorf

Entwicklung Bodenrichtwert Hohen Neuendorf

Im Umland von Berlin steigt der Preis für Bauland weiter. Nördlich der Hauptstadt in Hohen Neuendorf muss man nun für Bauland deutlich tiefer in die Tasche greifen als noch vor ein paar Jahren. Preissteigerung und Erhöhungen der Bodenrichtwerte in Bergefelde, Borgsdorf, Hohen Neuendorf und Stolpe. Außerdem sind kaum noch Baugrundstücke vorhanden, schon gar nicht zu erschwinglichen Preisen.

Mietkaution – der Irrtum mit der Versicherung

Mietkaution – der Irrtum mit der Versicherung

Fast jeder Vermieter vereinbart mit seinen Mietern bei Vertragsabschluss die Zahlung einer Kaution. Diese Kaution wird auf einem verzinslichen Sparbuch angelegt und in der Regel nach der reibungslosen Beendigung des Mietvertrages mit Zinsen an den Mieter wieder ausgezahlt. Diese Kaution ist im Schadensfall eine Sicherheit für den Vermieter.

Mehr Unterstützung bei altersgerechtem Umbau und Einbruchsschutz

Mehr Unterstützung bei altersgerechtem Umbau und Einbruchsschutz

Die Bundesregierung hat beschlossen, künftig Immobilienbesitzer über die staatliche Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) bei altersgerechten Umbauten und der Verbesserung des Einbruchsschutzes zu unterstützen. Wer seine eigenen vier Wände fürs Alter barrierefrei umrüsten möchte, soll einen Anspruch auf eine höhere Förderung der Umbauarbeiten erhalten.

Mit einem Forward-Darlehen Geld sparen

Mit einem Forward-Darlehen Geld sparen

Die aktuelle Niedrigzinsphase kann nicht nur für Häuslebauer eine Chance bieten viel Geld einzusparen. Denn auch Familien, die sich bereits vor Jahren den Traum vom Eigenheim verwirklicht haben, können gegebenenfalls von den aktuell sehr günstigen Zinsen profitieren.

Anschlussfinanzierung – Umschuldung Darlehen

Anschlussfinanzierung – Umschuldung Darlehen

Im Rahmen einer Immobilienfinanzierung werden im Regelfall Darlehen abgeschlossen, bei denen die Zinsfestschreibung kürzer ist als die Gesamtlaufzeit des Darlehens. Das bedeutet, dass nach Ablauf der Zinsfestschreibung die Darlehenssumme meist erst zu einem kleinen Teil getilgt ist und eine weitere Darlehensvereinbarung benötigt wird. Welche Möglichkeiten gibt es nun?

Die Immobilie als Anlageobjekt in der Krise

Die Immobilie als Anlageobjekt in der Krise

Die Immobilie gilt in Deutschland als beliebteste Form der langfristigen Kapitalanlage und Altersvorsorge. Sie hat inzwischen der Lebensversicherung, die Jahrzehnte an erster Stelle lag, den Rang abgelaufen. Insbesondere im Rahmen von Finanzkrisen ist bei den Anlegern eine verstärkte Flucht in Sachwerte festzustellen, es wird verstärkt in Edelmetalle oder Immobilien investiert.
Bei einer Investition in eine Immobilie sollten jedoch wichtige Punkte beachtet werden.

Mietrecht 2015: Wer zahlt die Maklerprovision?

Mietrecht 2015: Wer zahlt die Maklerprovision?

Ein neues Mietrechtsnovellierungsgesetz ist im Jahr 2015 in Kraft getreten. Bisher wurden ja gerade neue Mieter belangt, indem sie die Maklerprovision bei Neueinzug tragen durften. Da kamen schon bis zu zwei Netto-Kaltmieten zusammen.

Tornado – Welche Versicherung zahlt?

Tornado – Welche Versicherung zahlt?

Tornados sind aktuell keine Seltenheit mehr und haben wieder gezeigt, schnell kann die Natur Hab und Gut zerstören, ohne dass der Eigentümer etwas daran ändern kann. Die Schäden durch Tornados sind enorm und nicht alle Betroffenen sind versichert.

Immobilien: Sturmschäden können teuer werden

Immobilien: Sturmschäden können teuer werden

Die Stürme nehmen zu – und die Schäden werden immer höher. Woran das liegt, kann nur spekuliert werden, doch sich gegen die Schäden zu versichern, ist wichtiger denn je. Denn es kann Tote und Verletzte geben, und die Sachschäden gehen in die Millionen.