ReVeRat

VERSICHERUNG BLOG

Trabant-Sternfahrt 30 Jahre Mauerfall

„30 Jahre Mauerfall” Es wieder eine große Trabant-Sternfahrt nach Berlin geben. Geplant ist Trabi- und IFA-Tour am 09. November 2019 nach und durch Berlin. Teilnehmer werden aus ganz Deutschland und Europa erwartet. Treffpunkt der Teilnehmer ist am 9. November in in Berlin-Friedrichshain. Die Anreise mit dem TrabantInfo: Trabant heißt die ab 1958 in der DDR im VEB Automobilwerk Zwickau, später VEB Sachsenring Automobilwerke Zwickau, in Serie gebaute Pkw-Baureihe. Zur Zeit seiner Einführung galt er mit Frontantrieb und quer eingebautem Motor als moderner Kleinwagen und ermöglichte neben dem Wartburg die Massenmotorisierung in der DDR. (Wikipedia) ist schon am Freitag, den 8. November möglich. Die Vorbereitungen laufen bereits auf vollen Touren, haher ein kleines Update für alle Trabantfahrer und vielleicht überzeugt es ja auch noch ein paar unentschlossene Trabifans.

Versicherungen für Hobbyimker

Imkern wird mehr und mehr zum Trendhobby. Doch wie sieht es mit dem Versicherungsschutz aus? Der Deutsche Imkerverband berichtet auf seiner Internetseite externer Link, dass es 2018 fast 140.000 Imker in Deutschland gab – Tendenz ganz klar steigend! Mit 6,7 Völkern im Durchschnitt darf der Großteil der Imker im Lande wohl getrost der Hobbyimkerei zugeordnet werden. „Rettet die Bienen“-Aktionen haben der Biene nie dagewesene Sympathien in der Bevölkerung beschert. Förderungen für Imkervereine und Imker tragen dazu bei, dass es immer mehr Bürger für eine gute Idee halten, selbst Bienen zu halten.

E-Roller (E-Scooter) Versicherung

Die neuen Elektroroller, auch E-Roller genannt, werden wahrscheinlich ab Sommer 2019 den Straßenverkehr in Deutschland bereichern. Wenn der Bundesrat demnächst seine Zustimmung gibt, werden diese neuen Fahrzeuge das Straßenbild verändern. Verkehrswissenschaftler sind besorgt, dass eventuell mehr Unfälle passieren könnten. Einige Versicherungsgesellschaften sind schon bestens vorbereitet auf einen etwaigen Run auf E-Scooter.