Versicherungs-Ratgeber

Rückabwicklung von Renten- und Lebensversicherungen

Rückabwicklung von Renten- und Lebensversicherungen

Wer einen Renten- oder Lebensversicherungsvertrag abschließt, dem steht ein Widerrufsrecht zu, über dessen zeitliche Begrenzung ihn der Versicherer ausdrücklich belehren muss. Ist die Belehrung nicht erfolgt oder entsprach sie nicht den gesetzlich festgelegten Formvorschriften, besteht das Widerrufsrecht unbefristet weiter. Besonders bei im Zeitraum zwischen 1995 und 2007 abgeschlossenen Verträgen weisen die Widerrufsbelehrungen häufig erhebliche formale Mängel auf.

Crowdinvesting – lohnende Alternative für private Geldanlage?

Crowdinvesting – lohnende Alternative für private Geldanlage?

Angesichts anhaltender Niedrigzinsen sind viele Anleger auf Suche nach Alternativen mit besseren Renditeaussichten. Dabei kommen neben Aktien auch innovative Formen des Investierens in den Blick, die dank des Internets möglich geworden sind. Crowdinvesting ist eine Finanzierungsform, bei der sich typischerweise mehrere Personen mit eher geringen Geldbeträgen beteiligen.

Vermögensanlage Gold – eine krisensichere Sache

Vermögensanlage Gold – eine krisensichere Sache

Im Allgemeinen steht Gold in dem Ruf, krisensicher zu sein und im Gegensatz zu Aktien oder anderen Wertanlagen zumindest nicht an Wert zu verlieren. Trotzdem müssen Anleger einiges beachten, damit es keine bösen Überraschungen gibt.

Lebensversicherung nicht voreilig kündigen!

Lebensversicherung nicht voreilig kündigen!

Fast 50 Prozent aller Lebensversicherungen werden vor Ende der Laufzeit storniert oder auf dem Zweitmarkt verkauft. Ursache hierfür ist nicht unbedingt, dass die Kunden unzufrieden mit ihren Policen sind. Schon wenn sich die Lebensumstände ändern, zum Beispiel durch eine Scheidung, oder wenn Menschen dringend Geld brauchen, sind sie bereit, ihre Lebensversicherung abzustoßen.

Lebensversicherungen: Alternative zur Geldanlage?

Lebensversicherungen: Alternative zur Geldanlage?

Der Garantiezins ist kontinuierlich gesunken und das Angebot anderer Möglichkeiten der Geldanlage ist im Gegenzug permanent gewachsen. Trotzdem sind die kapitalbildende Lebensversicherung und die Risikolebensversicherung ein durchaus sinnvoller Baustein im Rahmen der Geldanlage zur Vermögensbildung.

Alternativen zur Kündigung einer Lebensversicherung

Alternativen zur Kündigung einer Lebensversicherung

Eine Renten- oder Lebensversicherung muss nicht unbedingt bis zum vereinbarten Ablaufdatum laufen. Versicherte haben die Möglichkeit, ihre Verträge vorher zu beenden oder sie beitragsfrei zu stellen. Diese Optionen kommen immer dann infrage, wenn sich Einkommensverhältnisse oder die persönliche Situation deutlich ändern.

Rentenversicherung haftet für fehlerhaften Entzug der Riester-Förderung

Rentenversicherung haftet für fehlerhaften Entzug der Riester-Förderung

Die Deutsche Rentenversicherung wurde erstmals zu Schadenersatz verurteilt, weil sie einer Mutter zu Unrecht die Kinderzulage strich. Die Klägerin erhält jetzt 235 Euro für entgangene Kursgewinne einer Riester-Fondspolice ausgezahlt. Für Verbraucher ist das eine positive Nachricht – stärkt das Urteil doch die Rechte gegen Behördenwillkür.

Riester-Rentenzahlung im Ausland nicht immer problemlos möglich

Riester-Rentenzahlung im Ausland nicht immer problemlos möglich

Viele Rentner liebäugeln damit, ihren Lebensabend im Ausland zu verbringen. Aber wird auch die Rente in die neue Heimat überwiesen. Innerhalb der EU haben Senioren ein Anrecht auf die volle Rentenzahlung – doch in anderen Staaten kann es Probleme geben.

Edelholz schlägt Aktiendepot

Edelholz schlägt Aktiendepot

Es müssen nicht immer Aktien oder Gold sein. Wer in der Wald- und Fortwirtschaft investiert, kann hohe Renditen erwarten und sein Geld vor Inflation schützen.