Unsere Öffnungszeiten

  • Montag: 09.00 - 15.00 Uhr
  • Dienstag: 09.00 - 18.00 Uhr
  • Mittwoch: 09.00 - 15.00 Uhr
  • Donnerstag: 09.00 - 18.00 Uhr
  • Freitag: nach Vereinbarung

Räuchermännchen

Wichtiger Bestandteil des sächsischen Holzkunstwerks

mask-bottom.png mask-left.png mask-top.png mask-right2.png
raeuchermann.jpg

Das Räuchermännchen ist ein wichtiger Bestandteil des sächsischen Holzkunstwerks und blickt auf eine jahrhundertealte Tradition zurück. Das „Räuchermännel“ oder „Raachermannel“, wie der kleine Kerl im Volksmund auch genannt wird, ist heutzutage nicht mehr aus der Weihnachtszeit wegzudenken, ähnlich wie Weihnachtspyramide, Schwibbogen und Nussknacker. Die gedrechselten, hölzernen Figuren mit den namensgebenden Räucherkegeln bzw. -kerzen in ihrem Inneren versetzen die ganze Familie in festliche und besinnliche Stimmung.